Senat sieht keinen Bedarf, den Personalschlüssel zu verbessern

Bitte beachtet hier eine Information von unserem Dachverband bezüglich der Verhandlungen über einen neuen Landesrahmenvertrag, wir sind sehr empört, dass seitens der Behörde kein Bedarf einer Erhöhung des Personalschlüssels gesehen wird. Bitte wendet Euch per Mail, Fax, Telefon oder Brief an die zuständigen Abgeordneten und unterstützt das Anliegen aller Hamburger Kindertagesstätten. Hamburg als reiche Stadt darf nicht Schlusslicht im Betreuungsschlüssel sein.

SOAL Pressemitteilung vom 26.08.2014
Soal PM_26.08.2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0